Donnerstag, November 23snack-mich.de

Gemüsechips kaufen – Tipps von Food-Experten.

Wer Gemüsechips kaufen möchte, der sollte jedoch vor dem Kauf einen kritischen Blick auf die Zutatenliste werfen. Denn bereits der erste Blick entlarvt einige künstliche Zusatzstoffe, die in einer guten Packung Chips nichts verloren haben. Kartoffelchips sind out, Gemüsechips sind in. Viele Ernährungstrend setzen jetzt auf Chips aus Gemüse als Ersatz für ungesunde Kartoffelchips. Das Angebot in den Supermarkt-Regalen ist groß und die Qualitätsunterschiede gravierend.

Liebhaber, die Gemüsechips kaufen, setzen auf eine natürliche und ausgewogene Ernährung, ohne aber zu wissen, dass Chips aus Gemüse fast genauso kalorienreich sind und viel Fett (rund 500 kcal pro 100 g) haben, wie herkömmliche Kartoffelchips.

Deshalb gilt, wer Gemüsechips kaufen will, sollte nicht nur auf gute und hochwertig ausgewählten Zutaten achten, sondern auch auf das Herstellungsverfahren. Denn durch billige Herstellungsverfahren, wie z.B. das Frittieren, werden sämtliche lebensnotwendige Nährstoffe zerstört. Außerdem entstehen beim Frittieren mit hohen Temperaturen gefährliche und gesundheitsschädigende Substanzen, wie z.B. Transfettsäuren und Acrylamide. Bei Transfettsäuren handelt es sich um gehärtete Fette. Diese werden unschuldig als pflanzliche Fette beworben. Wahrscheinlich sind jetzt viele Liebhaber, die auf eine vollwertige Ernährung setzen, geschockt.

Außerdem kann man die Verwendung von Sonnenblumenöl nicht gutheißen. Sonnenblumenöl hat ein unausgewogenes Omega-6- zu Omega-3-Verhältnis. Schon durch unsere alltägliche Ernährung nehmen wir zu viel Omega-6-Fettsäuren auf. So besteht keine Notwendigkeit, dass wir dieses ungleiche Verhältnis noch zusätzlich durch den Genuss von Chips weiter verstärken. Denn ein Zuviel von Omega-6-Fettsäuren kann gravierende Folgen für die Gesundheit mit sich bringen.


Gemüsechips kaufen im Onlineshop von snack-mich.de

Gesunde Gemüsechips kaufen kannst Du direkt bei uns im Onlineshop. Unsere Chips in Bio Qualität sind weder frittiert, noch gebacken. Durch unser schonendes und patentiertes Verfahren gelingt es uns, einen beachtlich hohen Nährwert zu erhalten und eine knusprige Textur, ohne den Zusatz von künstlichen Zusatzstoffen, zu schaffen. Außerdem enthalten unsere Chips nicht nur kaum Kcal und Fett, sondern auch reichlich Eiweiß (16,6 g pro 100 g). Entscheidend für den Genuss ohne Reue ist die Zubereitung. Somit lässt sich sagen, dass sich unsere Chips aus Gemüse in Bio Qualität für eine ausgewogene Ernährung eignen.

Checkliste Gemüsechips kaufen
• Schonende Verarbeitung (nicht frittiert)
• aus kontrolliert biologischem Anbau (Bio)
• frei von  Zusatzstoffen
• keine Geschmacksverstärker, Hefeextrakt oder Glutamat
• keine Zitronensäure

Schreibe einen Kommentar